über uns

 Zürcher Publishing entstand aus dem Gedanken das eigene Buch zu schreiben und der anschliessenden Auseinandersetzung mit bestehenden Verlagshäusern. Nach ein paar Stunden des Überlegens, entschieden wir und dazu, das Ganze selber in die Hand zu nehmen und zu einem kleinen, eigenständigen Verlag heranzuwachsen – selbstverständlich im vollen Bewusstsein, dass uns auch ganz schön viel mehr Arbeit erwartet. Aber schliesslich hat Dylan bereits sein eigenes Floss gebaut. Und jetzt bauen wir mit kleinen und grossen Meilensteinen am eigenen Verlag.

Und hey! Es macht Spass!

 

Die ersten Schritte sind geschafft! Das erste Buch, Am Ende der Strasse, ist in unserer Verlagsreihe erschienen und wir freuen uns auf alle weiteren Projekte, Bücher, Abenteuer und Reisen.

 

Verbringe Nicht die Zeit mit der Suche nach einem Hindernis; vielleicht ist gar keines Da. Franz Kafka