BUCH: EINFACH LEBEN

 

 

„Hast du verstanden, weshalb die beiden im Bus leben?", fragte ein Vater nach einem Vortrag von uns seinen neunjährigen Sohn am nächsten Morgen. Der antwortete: ,,Ja, weil sie mit Schmetterlingen frühstücken wollen." 

Was für eine wundervolle und zutreffende Aussage. Kinder haben sie, diese Gabe, Dinge auf den Punkt zu bringen. Natürlich gibt es für uns sehr viel mehr Gründe im Bus zu leben, als mit dem Zitronenfalter und dem Großen Schillerfalter Kaffee zu schlürfen. Es gibt so viele Gründe, dass wir damit ein ganzes Buch füllen können. Denn 'Einfach leben' ist eine Liebeserklärung an das Leben im Bus. Das Leben als Nomaden. Und auch eine Liebeserklärung an das Leben überhaupt. 

 

Die Entscheidung, in einem Bus zu leben, fällt spontan an einem Winterabend im Jahr 2016. Die Wohnungskündigung schreiben die Journalistin und der Filmemacher noch am selben Abend. Seither sind sie da zuhause, wo ihr Bus steht. „Einfach leben“ erzählt von den Veränderungen, die mit dem Umzug in einen Bus auch im Kopf passiert sind und gleichzeitig von Reiseerlebnissen und Begegnungen überall auf der Welt. Erzählt wird ein persönlicher Weg zum Glück, der dazu inspiriert, im Hier und Jetzt seine

Träume zu leben. Weil irgendwann, 'irgendwann' zu spät sein kann.

 

Erscheinungstermin: 20. Oktober 2019 

Zürcher Publishing. Hardcover, mit Farbfotos, 272 Seiten

29.90 CHF 

CHF 29.90

  • verfügbar
  • 5 - 8 Tage Lieferzeit1

Buch: Am Ende der Strasse, die Geschichte einer unglaublichen Reise

"Am Ende der Strasse – Die Geschichte einer unglaublichen Reise"

Während Dylan in Sri Lanka in Armut aufwächst, träumt er von Abenteuern und sehnt sich danach, die Welt mit eigenen Augen zu sehen. Allen Widrigkeiten zum Trotz beginnt er viele Jahre später damit, seine Träume zu verwirklichen. Er reist mit seinem geliebten Motorrad namens Bruce auf über zweihunderttausend Kilometern durch fünf Kontinente. Auf dem Weg von Alaska nach Argentinien enden in Panama plötzlich alle Strassen. Aber nicht für Dylan. Am Ende der Strasse beginnt für ihn das grösste Abenteuer seines Lebens: Dylan baut ein vom Motorrad angetriebenes Floss und fährt damit während sechs Wochen über den Pazifik nach Kolumbien.

 

Das Buch ist auch als E-Book erhätlich. Links direkt zu den Onlineshops finden Sie unten. 

 

Rezension auf dem Buchblog Lesefieber.ch: "Dylans Traum ist mehr als wahr geworden, es ist ein so einzigartiger Traum, man kann gar nicht darüber erzählen, dieses Buch, das muss man einfach lesen. Am Ende ist man klüger an Wissen und Lebensweisheit und isst mit Dylan am Strand von Ardita Cashewnüsse, welche die Menschen dort nicht einmal kennen. Dieser Reisebericht ist schlicht umwerfend und besitzt tatsächlich die Qualität eines herrlichen Romans. Wir staunen, lernen und beginnen sofort zu träumen. Da erzählt einer mit einer Herzensweisheit und einer Lebenskraft, da sprüht der Funke über und entfacht in uns ein gewaltiges Feuer und eine Abenteuerlust unvergleichlicher Art."

 

Falls eine Widmung gewünscht wird, bitte unter Bemerkungen vermerken.

 

Dylan Wickrama, Martina Zürcher

352 Seiten, gebunden. 21 schwarz/weiss Bilder, 3. AUFLAGE

ISBN 978-3-9524448-0-1

Zürcher Publishing

 

Das Buch ist in Deutsch, Englisch oder Sinhalesisch erhältlich.

Auf Deutsch ist das Buch auch im E-Book Format erhältlich.

 

In unserem Shop kann auf Rechnung oder mit Mastercard, Visacard oder Paypal bezahlt werde.

 

Für Kunden aus Deutschland und Österreich empfehlen wir das Buch im lokalen Buchhandel oder bei Amazon zu bestellen. Die Schweizer Post kennt keine speziellen Buchversandpreise, daher kostet der Versand eines Buches ins europäische Ausland mindestens 12.- Zudem werden Euch zusätzlich auch noch Zollgebühren verrechnet. Das Buch kann ohne zusäztlichen kosten in jeder Buchhandlung in Deutschland und Österreich bestellt werden.

Danke fürs Verständnis!

Buch: Am Ende der Strasse

CHF 19.90

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

E-BOOK

Ab sofort kann "Am Ende der Strasse" bei diversen Onlineportalen als E-Book gekauft werden.

 

Hier die Links:

Amazon Kindle